Kontakt

Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung (ANU) Hessen e.V.

Die ANU Hessen e.V. versteht sich als Interessenvertretung von Akteuren im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Sie verfolgt das Ziel, den Erwerb von Gestaltungskompetenzen zu fördern, die der nachhaltigen Entwicklung dienen. Thematisch orientiert sie sich dabei an den SDGs der Vereinten Nationen. Erreicht wird das Ziel durch Angebote, Leistungen und Maßnahmen, die sich sowohl an Kindertagesstätten, Schulen, Universitäten als auch Akteure der außerschulischen Bildung und die Politik richten. Als Mitgliederverband besteht die ANU Hessen e.V. aus Institutionen und Einzelpersonen aus allen Bildungsbereichen, deren Ziel die Entwicklung und Stärkung der der sozialen Verantwortung, der globalen Gerechtigkeit und des verantwortungsvollen Umgangs mit unserer Umwelt sowie die Förderung der BNE ist. Die ANU Hessen e.V. beteiligt sich aktiv an der bildungspolitischen Diskussion in Hessen im Kontext der BNE, beispielsweise im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie. Sie koordiniert die Hessische Bildungsinitiative Nachhaltigkeit und ist langjähriger Kooperationspartner des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und des Hessischen Kultusministeriums.

Ansprechpartnerin für RENN.west: Jennifer Gatzke, Leiterin Kontaktstelle ANU Hessen e.v., Jennifer.Gatzke@anu-hessen.de, +49 (0) 69212 / 73029

 

NRW                          Hessen                         Rheinland-Pfalz                          Saarland

nach oben